Home

08Apr 2020
Liebe Vereinsmitglieder,

hier der aktuelle Stand zu den Arbeitseinsätzen auf den Tennisplätzen in der Corona-Krise.

  • Die Maßnahmen gemäß der Allgemeinverfügung des Freistaat Sachsen verbieten uns, mit Vereinsmitgliedern, die Arbeiten zur Frühjahrsinstandsetzung durchzuführen.
    Zur Rechtslage hat sich auch der Sächsische Tennisverband (STV) klar geäußert. Siehe Anhang.
  • Wir haben uns bemüht, beim Landratsamt Görlitz eine Sondergenehmigung zur Durchführung der Arbeiten mit Schutzmaßnahmen zu bekommen. Auch das wurde uns vom LRA nicht gestattet.
    Wir müssen die Entscheidungen und die Rechtslage akzeptieren.
  • Um aber für den Fall, dass die Sperrung der Sportstätten (zumindest für Tennisplätze) gelockert wird, kurzfristig spielbereit zu sein. Hat sich der Vorstand entschlossen, die Arbeiten zur Frühjahrsinstandsetzung, der 3 Plätze am Clubhaus (4-6) der Firma Vogl aus Dresden in Auftrag zu geben.  Die Ausführung ist geplant in KW16/17.
    Firmen sind vom Verbot der Arbeiten ausgenommen. Fa. Vogl hat bei diesen Plätzen im Jahr 2017/18 auch die Grundüberholung durchgeführt.

    Auch wenn diese Maßnahme natürlich mit Kosten verbunden ist, sind wir überzeugt, in der außergewöhnlichen Situation, eine angemessene Vorgehensweise gefunden zu haben.

    Sobald die Arbeitsbeschränkungen für Mitglieder aufgehoben sind, müssen wir trotzdem an den Plätzen 1-3 arbeiten. Hier zählen wir auf den Einsatz aller Mitglieder.

    Wir werden euch per E-Mail und der Homepage auf dem Laufenden halten, wann gespielt werden kann und wann gearbeitet werden muss.
    Für  weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

    Wir wünschen allen frohe Ostern und bleibt gesund.

    Eurer Vorstand vom TC Zittau-Weinau e.V.

18Mrz 2020

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der Corona-Virus Situation und den daraus folgenden Empfehlungen und Leitlinien von Bund, Land, Landkreis und Stadt Zittau, geben wir Folgendes bekannt.

1. Die Mitgliederversammlung am 25.3.2020 wird abgesagt.
Zu einem neuen Termin werden wir hier erneut einladen und informieren.

2. Die Arbeitseinsätze im März finden nicht statt.
Für April werden wir die Situation in zwei Wochen neu bewerten und alle informieren sobald es losgehen kann.

Bleibt alle gesund

Euer Vorstand
TC Zittau Weinau e.V.

23Feb 2019

Februar 2019

Mitgliederinformation

 

Diese Mitgliederinformation 2019 wird wieder per e-mail an die Mitglieder versandt. Zusätzlich wird sie

am schwarzen Brett im Clubhaus angebracht. Bei der Mitgliederversammlung können Kopien mit-genommen werden.

 

  1. Wir bitten alle Mitglieder uns Änderungen bei Adressen, Telefonnummern, E-mail-Adressen mitzuteilen. Unser Schatzmeister bittet noch mal alle Mitglieder, die noch keine Einzugsermächtigung für den Jahresbeitrag erteilt haben, dies noch zu tun. Die Bankverbindung lautet:

 

SPK Oberlausitz-Niederschlesien

IBAN: DE33 8505 0100 3000 1179 45

BIC:   WELADED1GRL

 

2.   Zur Eröffnung des Spielbetriebes auf unserer Tennisanlage ist es, wie jedes Jahr notwendig, dass

alle Mitglieder ihrer Pflicht zur Leistung von mindestens 5 Arbeitsstunden nachkommen.

FolgendeTermine wurden von der Vorstandschaft hierfür festgelegt:

 

–  Sonnabend         23.03.2019,    09.00 Uhr     Heike Pursche, Kinder u. Jugendliche

–  Sonntag              24.03.2019,    09.00 Uhr     Dietmar Johnson

–  Mittwoch             27.03.2019,    16.00 Uhr     Michael Böhme

–  Sonnabend         30.03.2019,    09.00 Uhr     Markus Heim

–  Sonntag              31.03.2019,    09.00 Uhr     Andreas Kahle

–  Mittwoch             03.04.2019,    16.00 Uhr     Michael Böhme

–  Sonnabend         06.04.2019,    09.00 Uhr     Markus Heim

–  Sonntag              07.04.2019,    09.00 Uhr     Andreas Kahle

–  Mittwoch             10.04.2019,    16.00 Uhr     Micha Böhme

–  Sonnabend         13.04.2019,    09.00 Uhr     Dietmar Johnson

 

Witterungsbedingt können Termine kurzfristig abgesagt werden. Ziel ist es ab 15.04.2019 draußen zu spielen.

 

An einem oder mehreren dieser Termine müssen die 5 Stunden erbracht werden. Die Verant-

wortlichen kontrollieren den Eintrag in die Listen am schwarzen Brett. Wer von den

Erwachsenen Mitgliedern zu diesen Terminen

aus gesundheitlichen Gründen seine Stunden nicht machen kann oder aus Zeitmangel nicht

machen will, hat die Möglichkeit  mit Überweisung von 50,- € auf das o. g. Vereinskonto

seine Spielberechtigung zu erhalten. Wer aus besonderen Gründen eine Härtefalllösung möchte, muss diese bis 01.04.2019 schriftlich bei der
Vorstandschaft  beantragen.

 

 

 

    3.Danke: Wir danken den Sponsoren und Werbepartnern unseres Vereins für ihr Engagement 2018

 

– Firma OSTEG mbH                  – Volksbank Löbau-Zittau               – Stiftung der Sparkasse OL-NS

 

– Euronics XXL                            – Fa. Johnson Drehtechnik GmbH    – Fa. Rena                                               –

– Dietmar Johnson                      – Michael Böhme                            – Katrin Müldener

 

– Allianz-Generalvertretung Jan Roscher                                          – Carolus Apotheke

 

– Firma Andreas Gruner             – Markus Heim

 

– Deutsche Vermögensberatung Kristin Otto

 

– TG Autohandelsgesellschaft Merzedes Benz

 

  1. Veränderungen im Vorstand

2020 wollen Heike Pursch und Jan Roscher aus dem Vorstand ausscheiden.

Für den Vorstand müssen ab 2020 (Vorstandswahlen) neue Kandidaten gefunden werden.

Alle Erwachsenen Mitglieder sind aufgefordert, sich zu überlegen, in welcher Funktion sie für

den Vorstand kandidieren wollen. Meldet euch bitte beim Vorsitzenden, danke.

 

  1. Helfer: Der Verein ist auf der Suche nach weiteren Helfern, z.B. für die Betreuung der Homepage,

für den Stand bei Weinau-Aktiv am 01. Mai. Wer Interesse hat, bitte beim Vorstand melden.

 

  1. Mannschaften: Alle Spieltermine stehen bei https://www.stv-tennis.de/ online. Bitte sprecht euch

frühzeitig mit euren Mannschaftsleitern ab, wer spielt und wer zu Auswärtsspielen fährt.

 

Im Namen des Vorstandes

 

Markus Heim

Vereinsvorsitzender